Back-up Energiekalkulator

Mit unserem Energiekalkulator können Sie Ihren Energiebedarf für Ihre Anwendung einfach berechnen. Wir empfehlen Ihnen die richtige Brennstoffzelle für den Back-up-Betrieb Ihrer Anwendung.

Energiebedarf angeben

Leistungsbedarf (gemittelt)
W
Betriebsdauer
h
Spitzenleistung
W
Dauer Spitzenlast
s
Ausgangsspannung
Eingangsspannung
Treibstoffversorgung für Testläufe
Jahr(e)

Brennstoffzellen Optionen

EFOY JUPITER 2.5

zur Produktseite
Aufbau des Systems
Anzahl der Module
1
Ausgangsleistung je Modul
2,5 kW
Ausgangsleistung gesamt
Systemspannung
48 V DC
Treibstoffart
Wasserstoff
Treibstoffvorrat Back-up Betrieb
H2-Flaschen 50 l @ 300 bar
8
 
 
Betriebsmittelvorrat für Testintervalle
Bitte halten Sie die angegebene Anzahl H2-Flaschen für ein Testintervall vorrätig. Für detaillierte Angaben kontaktieren Sie uns gerne.
 
Treibstoffversorgung für Testläufe
Jahr(e)
Testlaufintervall
monatlich oder vierteljährlich
Dauer eines Testlaufs
15 Minuten
 
 
Testlaufintervall
monatlich
vierteljährlich
halbjährlich
Anzahl Testläufe pro Jahr
12
4
2
H2-Flaschen 50 l @ 300 bar
3
1
1
Betriebsmittelvorrat für Testintervalle
Bitte halten Sie die angegebene Anzahl H2-Flaschen für ein Testintervall vorrätig. Für detaillierte Angaben kontaktieren Sie uns gerne.
 
Testlaufintervall
monatlich oder vierteljährlich
Dauer eines Testlaufs
15 Minuten
 
Testlaufintervall
monatlich
Anzahl Testläufe pro Jahr
12
H2-Flaschen 50 l @ 300 bar
12
 
Testlaufintervall
vierteljährlich
Anzahl Testläufe pro Jahr
4
H2-Flaschen 50 l @ 300 bar
1
 
Testlaufintervall
halbjährlich
Anzahl Testläufe pro Jahr
2
H2-Flaschen 50 l @ 300 bar
1
Optionale Komponenten
Batteriebank 48 V DC, Steuereinheit MCU, Wechelrichter 48 V DC / 230 V AC, Netzumschaltung, Remote Monitoring / Energy Manager

EFOY Pro 12000 Duo

zur Produktseite
Aufbau des Systems
Anzahl der Module
1
Ausgangsleistung je Modul
0,5 kW
Ausgangsleistung gesamt
Systemspannung
48 V DC
Treibstoffart
Methanol
Treibstoffvorrat Back-up Betrieb
Tankpatronenart
M28
MT60
Tankpatronen pro Gerät
Tankpatronen Gesamt
Betriebsmittelvorrat für Testintervalle
Bitte halten Sie die angegebene Anzahl Tankpatronen für ein Testintervall vorrätig. Für detaillierte Angaben kontaktieren Sie uns gerne.
 
Treibstoffversorgung für Testläufe
Jahr(e)
Testlaufintervall
halbjährlich
Anzahl Testläufe pro Jahr
2
Dauer eines Testlaufs
60 Minuten
 
Tankpatronenart
M10
M28
Tankpatronen pro Gerät
Tankpatronen Gesamt
Optionale Komponenten
Batteriebank 48 V DC, Cluster Controller CC1, Wechelrichter 48 V DC / 230 V AC, Netzumschaltung, Remote Monitoring

Sie möchten die Berechnung als PDF speichern?

Speichern Sie Ihre Ergebnisse als PDF ab und leiten Sie sie weiter.

PDF speichern

 

Sie haben Fragen zum Ergebnis?

Unsere Experten helfen Ihnen gerne Ihr Ergebnis zu interpretieren.

Jetzt Kontakt aufnehmen