Autarker Strom für Richtfunkanlage

Richtfunkanlage

EFOY Partner: STABCOM

Kunde: ISP ARBUZ Co. Ltd.

Brennstoffzelle: EFOY Pro 2400 Duo

Isp Arbuz Richtfunktanlage 3Isp Arbuz RichtfunktanlageIsp Arbuz Richtfunktanlage 2Isp Arbuz Richtfunktanlage 6Isp Arbuz Richtfunktanlage 5

Um was für eine Art von Anwendung handelt es sich in Ihrem Fall?

Bei der Anwendung handelt es sich um eine Richtfunkkommunikationsanlage, die sich in einem abgelegenen Wald befindet. Zwei EFOY Pro 2400 Duo versorgen zwei Cambium TP600s, einen Cisco Katalysator Switch sowie mehrere Überwachungssysteme.

Welche Probleme, welche Herausforderungen galt es, mit Ihrer Anwendung zu lösen?

Das Hauptproblem war eine entsprechende Back-Up Energiequelle zu finden. Die Stromversorgung war nicht 100% gewährleistet und es kam von Zeit zu Zeit zu Ausfällen. In der Vergangenheit haben wir elektrische Dieselgeneratoren als Back-Up Stromquelle verwendet. Ein unabhängiger Betrieb war für maximal 1-2 Wochen möglich. Mit EFOY Pro konnte dieser Zeitraum auf ein Jahr Autarkie ausgedehnt werden.

Die Lösung:
EFOY Pro 2400 Duo

Zwei EFOY Pro 2400 Duo welche parallel mit einem Wechselrichter verbunden sind, um eine Batterie aufzuladen. Zusätzlich haben wir einen Cluster Controller CC1 installiert. Die Batterie versorgt unsere Anwendung mit Back-Up Strom.

mehr zur EFOY Pro 2400

“50 Mal länger autonom”

Die EFOY Pro Brennstoffzellen liefern uns einen 50ig Mal längeren autonomen, Service freien Zeitraum der Stromversorgung. Ein weiterer Pluspunkt ist die einfache Wartung.

Herr Kirill Ettenko, ISP ARBUZ Co. Ltd.

Wie haben Sie die EFOY Pro in Ihrer Anwendung installiert?

Beide EFOY Pro Brennstoffzellen sind parallel mit einem Wechselrichter verbunden, um eine Batterie aufzuladen. Zusätzlich haben wir einen Cluster Controller CC1 installiert. Die Batterie versorgt unsere Anwendung mit Back-Up Strom.

Wie viele EFOYs setzen Sie ein, bzw. kombinieren Sie auch andere Energiequellen?

Wir nutzen zwei EFOY Pro Brennstoffzellen. Es besteht keine Möglichkeit auch andere Energiequellen zu nutzen.

Welchen Nutzen haben Sie durch die EFOY Pro in Ihrer Anwendung bzw. Ihr Kunde in seiner Anwendung? Können Sie den Nutzen quantifizieren?

Wenn die Hauptversorgung ausfällt ist durch den Einsatz der Brennstoffzellen die Stromversorgung weiterhin gewährleistet, damit unsere Kommunikationsanlagen permanent funktionieren. Selbst eine einzige Stunde Leerlauf ist sehr teuer für uns.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. weiterlesen

Zustimmen